Kirchenmusik in St. Georgen - Kirchgemeindebund Schwarzenberg

Verbunden in lebendigem Glauben.
Verbunden im lebendigem Glauben
Direkt zum Seiteninhalt
Kirchenmusik in St. Georgen

Liebe Leser der Kirchennachrichten!

Nach wie vor ist es schwierig, Musik in St. Georgen zu planen und aufzuführen. Nach wie vor können wir lediglich in kleinen Besetzungen oder mit unserem Posaunenchor im Freien musizieren.
Allen Problemen zum Trotz, haben wir im Dezember 2021 und im Januar 2022 stimmungsvolle Musik in St. Georgen aufführen können. Unser Posaunenchor ist in Stadt- und Ortsteilen unterwegs gewesen und hat Advents- und Weihnachtslieder gespielt. Viele Menschen haben wir so erreicht und Viele haben sich über die Klänge gefreut.
Ich bedanke mich herzlich bei allen Mitwirkenden für vielfältige musikalische Momente. Vielen Dank!
Wie es weiter geht und ab wann wieder regelmäßige Proben mit den Gruppen der Kantorei möglich sind, kann ich derzeit nicht sagen. Auf alle Fälle werden die Bläser weiterhin im Stadtgebiet
unterwegs sein und auch in verschiedenen kleinen Besetzungen werden wir weiter proben und Gottesdienste musikalisch ausgestalten.
Entsprechend unserem Motto seit Pandemie, gilt für unsere Kantorei weiterhin: Wir verstummen nicht!
Für den 27. März war in der Reihe „Mit Bach unterwegs im Erzgebirge“ ein Kantatengottesdienst in der Martin-Luther-Kirche Schönheide geplant. Solisten, Chor und Collegium der Kantorei  St. Georgen, sowie Sängerinnen und Sänger aus Schönheide und Umgebung wollten die Bachkantate „Du wahrer Gott und Davids Sohn“ (BWV 23) aufführen. Diesen Gottesdienst musste ich bereits im zweiten Jahr in Folge absagen und hoffe, dass wir die Kantate 2023 in Schönheide singen können.
Ob am Karfreitag die Markus Passion (BWV 245) und am Ostersonntag das Oster-Oratorium (BWV 249) in St. Georgen erklingen können, ist gegenwärtig ebenfalls völlig offen.
Bitte informieren Sie sich unter www.kirche-schwarzenberg.de, auf Plakaten, Aushängen und in der Presse.
Wenn die Aufführungen möglich sein sollten, wäre es schön, wenn Sie alle zum Zuhören kämen.

Auf unserer Internetseite finden Sie auch das vorläufige Jahresprogramm „Musik in St. Georgen 2022“.
Vorläufig deshalb, weil noch niemand sagen kann, welche Konzerte und musikalischen Gottesdienste in diesem Jahr möglich werden. Vorläufig auch deshalb, weil wir – wie in gewohnter Weise – noch kein schön gestaltetes Programmheft gedruckt haben. Die geplanten Termine und die geplanten Konzerte können Sie sich jedoch schon einmal vormerken.

Ihr Matthias Schubert
Kirchenmusikdirektor
Copyright Ev.-Luth. Kirchgemeindebund Schwarzenberg 2022
12.05.2022
Letzte Aktualisierung:
Zurück zum Seiteninhalt